Is(s) es denn wahr?

Trinkmenge am WE!

Gestern hab ich die Trinkmenge nicht geschafft - heute sieht es ähnlich aus.

Gestern der Grund, einfach deswegen weil ich äußerst ungerne auf öffentliche Klos gehe. Wir waren mit einigen Gleichgesinnten am Steinhuder Meer und sind zum Wilhelmstein rübergefahren worden. Als wir zurück waren, haben wir uns in den Biergarten von Schweers gesetzt (da sitzt man in alten Torfkähnen) und Fischbrötchen schnabuliert. Bei mir musste mal wieder ne 1/2 Trillion Krabben dran glauben, aber frisch gemacht, mit selbstgemachter Mayo und selbstgebackenen Brötchen das gibt es hier im tiefsten Binnenland nicht grade oft.

Anschließend noch bei meinem Lieblings-Eis-"Dealer" gewesen und legger Softeis gegessen. Der kleine Eisladen hat immer 1 bis 2 außergewöhnliche Eissorten (diesmal u. a. Drachenfrucht) und dort gibt es für mich das beste Softeis der Gegend.

Sonnenbrand hab ich mir auch geholt - aber das nur am Rande.

Heute schaffe ich die Trinkmenge nicht, obwohl ich zuhause bin. Müsste mich mal mehr am Riemen reissen, ob ich die restlichen 1,5 l noch bis zum schlafengehen (meist gegen 22 Uhr) noch schaffe!

25.4.10 16:43

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen